Lehrkräfte als Entscheidungshelfer

Der Berufswahlprozess ist eine entscheidende und wichtige Etappe auf dem Lebensweg einer jeden Schülerin und eines jeden Schülers. 350 Ausbildungsberufe und tausende unterschiedliche Bachelorstudiengänge machen es einem da nicht leicht, die richtige Wahl zu treffen. Die Jugendlichen fragen sich, wofür sie am besten geeignet sind, welche Fähigkeiten und Talente sie haben - die Angst vor einer Fehlentscheidung ist groß.

Sie als Lehrkraft haben u.a. die Aufgabe, die Jugendlichen auf eine gute Berufs- oder Studienwahl vorzubereiten, sie auf dem Weg dorthin zu begleiten, sie zu unterstützen und ihnen Orientierung zu geben. Neben den Eltern sind Sie eine wichtige Bezugsperson für die Jugendlichen. Entscheidend bei der Studien- und Berufswahl ist, dass die Schüler:innen Informationen sammeln und lernen, die Informationen zu strukturieren und zu reflektieren, um sich somit eine eigene Meinung über die Berufs- und Studienmöglichkeiten zu bilden. Während Corona und den damit verbundenen Kontaktbeschränkungen ist der Austausch mit Unternehmen und Hochschulen aktuell besonders schwierig, aber dennoch weiterhin sehr wichtig! 

Mit TechTalents schaffen wir ein Angebot, dass den Jugendlichen bei ihrer Berufs- oder Studienentscheidung helfen soll. Auf der digitalen Nachwuchsmesse bietet sich die Möglichkeit, in direkten Kontakt mit Vertreter:innen aus Unternehmen und Hochschulen zu treten und zu erfahren, ob ein Technikberuf eine attraktive Option für sie ist. 

Dabei ist es nicht von Bedeutung, welchen Schulabschluss Ihre Schülerinnen und Schüler anstreben, auf TechTalents findet sich etwas Passendes. Vielleicht ergibt sich hier sogar direkt der passende Ausbildungsplatz oder der passende (duale) Studienplatz!

TechTalents ist als bundesweite digitale Plattform konzipiert, um auch nach Corona in der Entscheidungsfindung ein nützliches Hilfsmittel zu sein - Berufsinformation und -interaktion von der Schulbank, dem Schreibtisch oder vom Sofa, 365 Tage im Jahr.

Was bieten wir:

  • Nützliches Wissen: Allgemeine Informationen über verschiedene Ausbildungsberufe, (duale) Studienformate oder Studiengänge im großen Feld der Technik.
  • Interessante Unternehmen: In den virtuellen Messehallen präsentieren sich Technik-Unternehmen aus vielen verschiedenen Brachen. Sie wollen zeigen, dass sie gute Arbeitgeber sind und welche Möglichkeiten sie bieten.
  • (duale) Hochschulen stellen sich vor, zeigen verschiedene Fachrichtungen und geben Einblicke in den Studienalltag
  • Erste Kontakte: An den Messeständen gibt es die Möglichkeit, über Chat oder Videocall direkt mit Ansprechpersonen aus Unternehmen und (dualen) Hochschulen in Kontakt zu treten und Fragen zu stellen.
  • Sofort bewerben: Viele Unternehmen werden offene Stellen anzeigen, auf die man sich direkt bewerben kann – Ausbildungsplätze, Werkstudentenstellen, Einstiegsberufe oder auch (duale) Studienplätze!

Die Teilnahme ist für Besucher kostenfrei. Die TechTalents bleibt ganzjährig als Berufs- und Studieninformationsquelle für Technikkarrieren geöffnet – 365 Tage im Jahr, mit wechselnden Themen- und Aktionswochen. Ermöglichen Sie Ihren Schülerinnen und Schülern den Besuch von TechTalents und unterstützen Sie diese so bei ihrer Studien- und Berufswahl. Und seien Sie selbst mit dabei! Es lohnt sich.

Powered by:

×

To install this Web App in your iPhone/iPad press and then Add to Home Screen.